+49 (0)151 / 14 900 500    +49 (0)9434 / 519940    info@flugwelt.eu

Fluglehrerfortbildungslehrgang 2019

 

Wir veranstalten am 09. November 2019 im Brauereigasthof & Hotel Jacob in 92439 Bodenwöhr (www.brauerei-jacob.de  -  Tel: 09434-9410-0) unser

AVIATION TAGESSEMINAR

            -  für UL Fluglehrer

            - für Piloten aller Sparten

            - für Flugschüler, sowie interessierte Piloten, Flugleiter, usw.

 

Diese Fortbildungsveranstaltung ist ein vom DAeC anerkannter Lehrgang. Somit erhalten alle UL-Fluglehrer eine anerkannte Teilnahme-Bescheinigung.

 

Bringen Sie Ihr Wissen und damit Ihre Flugsicherheit auf den aktuellen Stand!

 

Es ist uns gelungen, den Top-Referenten Herrn Herwart Goldbach (ehemaliger Leiter FIS Langen von der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH) für dieses Seminar zu  gewinnen. Er hält seit vielen Jahren auf der AERO-Messe in Friedrichshafen, bei Fluglehrerfortbildungen, etc. seine Vorträge, die immer gut besucht und sehr beliebt sind.

Herwart Goldbach 2

 

WAS KOSTET DAS ?

DAeC- Mitglieder, incl. UL-Fluglehrerbescheinigung:                80,- €

Nicht-Mitglieder, incl. UL-Fluglehrerbescheinigung:                   90,- €

Teilnehmer ohne UL-Fluglehrerbescheinigung:                          30,- €

 

PROGRAMM

10:30 – 11:30     Awareness Campaign  2019/2020

Dieser Vortrag enthält die aktuellen Inhalte zu den Themen, Luftraum, Flugplanung, Funkproblematik, Notam, Vorkommnisse, Transpondernutzung.

11:30 – 12:30     VFR – Flugplanung leicht gemacht

Flugplanung unter Nutzung des VFR e Bulletins, Erklärung der einzelnen Schritte die zum Erfolg führen.

13:30 – 14:30     Der Alternate ist auch ein Ziel  - ...schwarz steht mir nicht!

Schilderung der erforderlichen Flugplanung anhand eines wahren Erlebnisses, Lösungsfindung,  Umplanung „en route".

15:00 – 16:00     Pilot Communication

Piloten kommunizieren ständig während des Fluges verbal und non-verbal mit Menschen, Anzeigen am Boden und im Cockpit. Darstellung vom Umgang mit den Systemen und den sich daraus ergebenden Fallstricken.

 

Hast Du Interesse an diesem Tagesseminar teilzunehmen? Dann melde dich bei Anton Moll unter 0151 14 900 500 oder unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

 

Hier noch der Bericht von Onetz über unseren Fluglehrerfortbildungslehrgang 2018: https://www.onetz.de/oberpfalz/bruck/viele-tipps-fuer-piloten-id2571882.html

 

Das Team der A.M. Flugwelt freut sich auf Dein kommen!

Fluglehrerfortbildungslehrgang 2018

 

 

 

©2019 A.M. Flugwelt GmbH

Suche

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Menüpunkt Impressum -> Datenschutz. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
mehr Informationen Ich stimme zu!