+49 (0)151 / 14 900 500    +49 (0)9434 / 519940    info@flugwelt.eu

"Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen." Das wusste schon Leonardo da Vinci, das italienische Universalgenie.

Gerade jetzt, wenn die Welt grau in grau erscheint, wünscht man sich, weit weg zu sein. Und wenn die Sonne dann doch einmal zum Vorschein kommt, wandert der Blick gen Himmel und man wünscht sich, abheben zu können. Ist das auch euer Traum? Dann kommt doch mit und entflieht, pardon entfliegt, diesem tristen Grau! Wir verlegen nämlich unsere Flugschule zeitweise ins sonnige Spanien, genauer gesagt nach Villamartin in der Provinz Cadiz, südöstlich der Stadt Sevilla. Seit 2009 dürfen wir immer wieder etliche Flugschüler in LETF Aerodromo de Villamartin begrüßen.

Unser Team wird aus mehreren Fluglehrern für Tragschrauber und Ultraleichtflugzeuge bestehen. Mit dabei selbstverständlich auch einige Fluggeräte aus unserer Flotte für die Ausbildung, zum Sicherheitstraining, zum Chartern und natürlich für unvergessliche Touren nach Portugal oder über die Meerenge von Gibraltar nach Marokko. Das Mittelmeer und der Atlantik sind von unserem Startpunkt unter der iberischen Sonne nur rund 30 Minuten Flugzeit entfernt. Am Flugplatz LETF erwartet uns eine 550 Meter lange Ashaltpiste, die sich für das Training hervorragend eignet.

Los geht's am 16.02.2019. Bis Ende März halten wir uns dann im angenehm warmen Andalusien auf und werden so manchem Flugschüler wieder den Traum vom Fliegen erfüllen.

Ihr habt bereits einen Flugschein? Dann seid ihr selbstverständlich auch jederzeit herzlich willkommen zum Training!
Solltet ihr mit eurer eigenen Maschine nach Villamartin kommen wollen, ist das natürlich auch kein Problem! Wir planen die Überführung unserer Flugzeuge ab dem 12.02.2019. Für den Flug sind drei Tage anberaumt, jedoch kann sich der Abflug durch schlechtes Wetter verzögern. Wenn ihr bei der Überführung dabei sein möchtet, meldet euch bei uns an! Grundsätzlich können auch zwei Scheininhaber zusammen eine Maschine überführen und sich die Arbeit im Cockpit aufteilen.

Für Flugschüler und Piloten ohne eigenen Flieger erfolgt die Anreise über die internationalen Flughäfen Malaga oder Sevilla. Wohnen könnt ihr entweder im Hotel ''Antigua Estacion'', das in unmittelbarer Nähe zum LETF Aerodromo de Villamartin liegt, oder ihr reist mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen an. Camper haben nämlich die Möglichkeit, auf dem Flugplatzgelände im eigenen Wohnmobil zu übernachten. 

Solltet ihr noch Fragen haben, klären wir diese selbstverständlich im Detail mit euch. Wir freuen uns über jeden Interessenten!

©2018 A.M. Flugwelt GmbH

Suche

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Menüpunkt Impressum -> Datenschutz. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
mehr Informationen Ich stimme zu!